Montag, 4. März 2013

Schließe deine Augen und lass dich ganz auf mich ein, dann bist du in meinem Feld. Letztlich sind wir alle in dem großen Feld vereint. Doch hier auf der Erde ist diese wunderbare Energie immer noch partiell für euch erreichbar...

„Es lebe die Freiheit“! Saint Germain-Channeling März 2013 durch Barbara Bessen