Montag, 10. März 2014

Was ist Liebe?

Liebe ist dieser Duft, sich selbst zu kennen, du selbst zu sein...
Liebe ist überfliessende Freude.
Liebe ist, wenn du gesehen hast, wer du bist. Dann bleibt nichts anderes zu tun, als dein Sein mit anderen zu teilen.
Liebe ist, wenn du gesehen hast, dass du von der Existenz nicht getrennt bist.
Liebe ist, wenn du ein organisches, orgasmisches Einssein mit allem, was existiert, erfahren hast.
Liebe ist keine Beziehung, Liebe ist ein Seinszustand. Sie hat nichts mit einer anderen Person zu tun. Man ist nicht in jemanden verliebt - man ist Liebe. Und wenn du selbst Liebe bist, bist du natürlich auch verliebt, aber das ist eine Folge, eine Begleiterscheinung, und nicht die Ursache. Die Ursache liegt in dir, du bist Liebe.

Osho, The Guest